Ablauf des interkulturellen Trainings Russland

Small Talk  4x6

Interkulturelles Training und Seminare mit der Zielkultur Russland, Kasachstan und Weißrussland

Interkulturelles Training mit der Zielkultur Russland, Kasachtan oder Weißrussland

ist mehr als eine kurze Veranstaltung, denn für Ihren Erfolg bedarf es mehrerer Schritte

Interkulturelles Trainig Russland Schritt 1:

Individuelle Bedarfsanalyse:

Um zielorientiert und effektiv zu arbeiten, werde ich  in einem ersten Schritt Ihren Vorhaben analysieren. In einem Dialog mit Ihnen erstelle ich ein Trainingkonzept für Sie, das Ihre Bedürfnisse und Erwartungen berücksichtigt.

Interkulturelles Training Russland Schritt 2: Analytische und praxisnahe Konzepterstellung:

Ein profesionelles interkulturelles Training konzentriert sich nicht nur auf die WAS-Fragen der  Kultur sondern viel mehr auf die WARUM- und WIE-Fragen. Das Ziel ist dabei, Ihnen die kulturellen Zusammenhänge so zu erklären, dass Sie in jeder interkulturellen Situation souverän agieren können.

Praxisrelevantes Wissen und dessen Umsetzung in unterschiedlichen für Sie relevanten interkulturellen Sitiationen stehen bei jedem Training im Mittelpunkt.

Interkulturelles Training Russland Schritt 3: Flexible Umsetzung:

Ein interkulturelles Training biete ich für Gruppen (maximal 12 Personen) für ein bis drei Tagen á 8 Stunden an. Sie bestimmen die zeitliche Dimension des Trainings: kurzes Briefing, 1-, 2- oder 3-tägiges Training. Inhouse Training in Deutschland oder in Russland, Kasachstan oder Weißussland lässt sich in den Arbeitsalltag flexibel integrieren.

Interkulturelles Training Russland Schritt 4: Optimierung der Trainingsergebnisse durch Feedback:

In einem Feedbackgespräch nach dem Training tausche ich mit dem Personalverantwortlichen meine Eindrücke und Empfehlungen.

Interkulturelles Training Russland Schritt 5: Langfristige Orientierung bei dem Wissenstransfer:

Nach dem Abschluß Ihres interkulturellen Trainings ist unsere Zusammnarbeit noch nicht beendet:  ich stehe während der ersten Phase Ihres Auslandsengagements zur Seite und sichere Ihren langfristigen Erfolg. Im Rahmen der Post-Training Begleitung bleibe ich eine feste Ansprechpartnerin bei allen relevanten Fragen des laufenden interkulturellen Projektes.

Erfahren Sie mehr:

Methoden eines professionellen interkulturellen Trainings (Russland, Kasachstan, Belarus)

Wie profitieren Sie von einem Interkulturellen Training?

Gerne lasse ich Ihnen ein strukturiertes und nach Ihren Zielen angepasstes Trainingsprogramm unverbindlich zukommen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf!